In Sachsen-Anhalt war der Corona-Widerstand in den letzten Wochen äußerst rege: Im Gegensatz zu anderen Bundesländern war hier die „Alternative für Deutschland“ von Anfang an bei den Protesten gegen die Zwangsmaßnahmen mit dabei.

Außer der AfD haben die Menschen keine Lobby. R.S. 07.02.2022 Titelbild privat

Der Anbiederungskurs von Jörg Meuthen an das Polit- und Medienkartell wurde bei den starken mitteldeutschen Landesverbänden überwiegend kritisch gesehen. Was wird sich nun durch seinen Abgang ändern? Und wie kann die AfD in den alten Bundesländern durchschlagskräftiger werden?

Video AUF1 07.02.2022

Wir freuen uns über Deinen Kommentar

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Teilen mit: