Autor: smartfire1

Lautlos, da ohne Aufschrei, wurden in den vergangenen Jahren unzählige rote Linien der Medizintechnik überschritten. Augenreibend müssen wir uns eingestehen, dass mit den neuen genbasierten Impfstoffen gegen Sars-CoV-2 ein Quantensprung in der Pharmakologie stattfindet. Ein Anschlag auf die körperliche Integrität eines Großteils der Weltbevölkerung wird inszeniert. Genexperimente an Gesunden. Von Dietmar Kabelka, 17.08.2022, Titelbild Pixabay/qimono […]

Weiterlesen

Nicht nur, dass sie den Bürgern die Habeck-Umlage aufzwingen. Sie wollen auch vorschreiben, was man sagen oder lesen darf. Und alles, was damit nicht übereinstimmt, ist böse. Mit Steuergeldern finanzierte Realsatire. Die Verschwörungstheorien des Habeck-Ministeriums. R.S. 13.08.2022, Titelbild YouTube Screenshot Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz heißt das jetzt, wo Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck sein Unwesen treibt […]

Weiterlesen

In Zeiten, in denen Lüge und brutale Umerziehung für uns Alltag geworden sind, besteht die größte Gefahr darin, uns zu gewöhnen. Die Normalisierung des Wahnsinns. Ein Gastbeitrag von C. J. Hopkins, 10.08.2022, Titelbild Pixabay/lechenie-narkomanii Nein, Deutschland ist nicht das einzige Land, in dem versucht wird, den Corona-Alarmismus bis Ultimo zu verlängern. Aber es ist eines […]

Weiterlesen

Martin Reichardt, Mitglied im Bundesvorstand, kommentiert wie folgt: „Nicht nur in der Energie-Politik ist Deutschland ein Geisterfahrer, auch im Umgang mit Corona nehmen wir eine Sonderstellung ein. Während in immer mehr Ländern Corona in den gesellschaftlichen Debatten keine Rolle mehr spielt, Maßnahmen, wenn überhaupt noch vorhanden, aufgehoben werden, gibt es in Deutschland kein Zurück in […]

Weiterlesen

Durch den Sozialstaatsabbau wurde die Situation armer Menschen in Großstädten immer prekärer – oft drohen ihnen Ersatzfreiheitsstrafen. So reagieren die Stärkeren ihre Abstiegsängste, Enttäuschung und Ohnmacht an den Schwächeren ab. Die Kriminalisierung der Armut. Von „Das Gewerkschaftsforum“, 04.08.2022, Titelbild Pixabay/vinsky2002 Die Auswirkungen der Reformen der „Agenda 2010“, die von der rot-grünen Koalition Anfang des Jahrhunderts […]

Weiterlesen

Nachdem Außenministerin Annalena Baerbock (Bündnis 90/die Grünen) kürzlich öffentlich die Sorge vor Volksaufständen geäußert und schnell wieder relativiert hatte, sollte man sich Gedanken über ein weiteres Szenario machen: Unterwerfung. Der folgende Artikel wurde von RT DE übernommen. Leider ist diese Seite in weiten Teilen Europas nicht erreichbar, da sie aufgrund der politischen Situation zwischen Russland […]

Weiterlesen

Wir sollen uns einschränken. Einschränken beim Duschen, beim Heizen, der Stromverbrauch soll reduziert werden. Aufgrund der in den letzten Tagen herrschenden Temperaturen soll nun auch der Wasserbrauch eingeschränkt werden. Angeblich wegen Wassermangel. Ja, was denn nun noch? Auch der Wasserpreis könnte explodieren. R.S. 23.07.2022, Titelbild Pixabay/Myriams-Fotos Es war noch nie ein Geheimnis das es im […]

Weiterlesen

Explodierende Preise, überforderte Tafeln: Die Regierung treibt Millionen in finanzielle Not. Gas, Strom, Essen, Gebrauchsgüter: Alles wird teurer, und immer mehr Menschen in Deutschland können die Lebenshaltungskosten nicht mehr stemmen. Die Verarmungspolitik. Von Susan Bonath, 23.07.2022, Titelbild Pixabay/ArtTower Die karitativen Tafeln begegnen dem wachsenden Andrang mit Aufnahmestopps und verkleinern die Rationen. Viele Menschen verzweifeln bereits […]

Weiterlesen

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde…“ „Dem Wohle des deutschen Volkes“. Ein Kommentar von Armin Hengst, 20.07.2022. Titelbild Pixabay/jensschoeffel Der deutsche Amtseid […]

Weiterlesen

Holländische Landwirte protestieren gegen die Vernichtung ihrer Lebensgrundlage für Klimaziele. Bauern versorgen uns alle mit Lebensmitteln. Wenn sie mal nicht mehr wollen oder können, steht es schlecht um unsere Ernährung. Das Bauernopfer. Ein Artikel von Ernst Wolff, 12.07.2022, Titelfoto Pixabay/HarryStueber In den Niederlanden demonstrieren Landwirte seit Wochen, blockieren mit ihren Fahrzeugen Grenzübergänge, Zufahrtstraßen und sogar […]

Weiterlesen